Formkastenpark

Der Formkastenpark der Gießerei enthält 309 Formkästen. Das System garantiert eine Verweilzeit der Gussteile im Formkasten, die ein ausreichendes Auskühlen und eine optimale Entspannung der Gussteile erlaubt. Der Park steuert das Ausschlagen automatisch, aber die Bediener können den Vorgang für bestimmte Artikelnummern gemäß eventuellen Vorgaben seitens der technischen Abteilung der Gießerei verzögern. Für jeden einzelnen Formkasten im Park sind jederzeit die Artikelnummer des enthaltenen Gussteils sowie Datum und Uhrzeit des Abgusses bekannt. Das System zeichnet diese Informationen gemeinsam mit Datum und Uhrzeit des Ausschlagens in einer Datenbank auf. Somit lassen sich die Verweilzeiten der Gussteile im Formkasten auch nachträglich nachvollziehen. Bei besonderen, vom Standard abweichenden Prüfprogrammen ist es möglich, einige Formkästen im Formkastenpark zu isolieren und separat auszuschlagen